Nuad Thai Yoga

Hier geht es nicht um das gängige Yoga, welches die meisten kennen. Beim Nuad Thai Yoga wird der Körper sanft, ohne eigenes Zutun und ohne Anstrengung, in Positionen gebracht, die Yogastellungen ähnlich sind. Die passive Bewegung begünstigt körperliche und mentale Entspannung. Körper, Geist und Seele fließen zurück in ihre Harmonie.

Gearbeitet wird durch das Verlagern des Körpergewichtes – ohne Muskelkraft – mit Fingern, Händen, Beinen sowie Füßen. Der Kunde nimmt eine passive Haltung ein und wird ohne seine Mitarbeit in die gewünschte Position gebracht. Bei dieser Behandlung wird der Körper sowohl gedehnt, gestreckt als auch gelockert.

Allgemeine Indikationen:

  • Muskuläre Verspannungen
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Allgemeine seelische und geistige Erschöpfungszustände
  • Kopf- Nacken- und Rückenschmerzen
  • Atemwegserkrankungen